Zu Deinem PN-Postfach  Persönliche   te anzeigen  





Usermen¨
Home
Onkelz News
Onkelz Steckbriefe
Einzelkämpfer
Bandinfo
Discographie
Videographie
Bootlegs und Co.
Songtexte
Konzertberichte
Interessantes
Onkelz Artikel






Stephans Homepage


Gonzos Homepage


Pes Homepage


Kevins Homepage





Forum
GOND
Organigramm
Downloads
Ecards
Top 50
Suche
Links
FAQ
Gästebuch
Über uns
Kontakt
Link us
Es sind zur Zeit 68 böhse Userz online. Davon sind 0 User mit dem Handy unterwegs. Vor Dir waren 4501597 andere böhse Menschen hier. Davon haben sich 8208 User registriert.

Heute waren bereits 475 böhse Menschen hier.

Momentan ist kein registrierter User online. LogIn


Moderatoren Richtlinien

Die Moderatoren sind Nutzer, die sich den heilige-lieder Admins gegenüber als vertrauenswürdig und loyal erwiesen haben. Es obliegt der Redaktion, ihnen die Moderatoren-Rechte wieder zu entziehen, wenn sie die gestellten Anforderungen nicht mehr erfüllen.

Sie müssen folgende Anforderungen erfüllen können:

  • Mindestalter: 18 Jahre

  • Ein gewissenes erwachsenes Auftreten

  • Häufige Anwesenheit auf der Seite

  • Konsequenz beim Erfüllen seiner Tätigkeit

  • Gleichbehandlung von Usern


Sie werden von den Administratoren gewählt/ernannt. Sie dienen als Vorbildfunktion und sollten sich auch dem entsprechend im Forum verhalten. Folgendes Aufgabengebiet hat ein Moderator:

  • Er dient als direkter Ansprechpartner für die User. Er beantwortet Fragen zu Problemen der User.

  • Er ermahnt bzw. bestraft User, welche sich nicht an die Regeln halten.

  • Er ändert, bzw. löscht Beiträge, die nicht den Regeln entsprechen.

  • Er ist direkt dem Super Moderator untergeordnet. Alle Fragen und/oder Probleme sind mit ihm abzustimmen bzw. zu klären. Allen Anweisungen des Super Moderators sind folge zu leisten.


Bei seiner Tätigkeit liegt es im Ermessen des Moderators, wie stark er von seinen Rechten Gebrauch macht. Jedoch sollte sich die getroffene Maßnahme immer im Rahmen der Logik bewegen. Sollte der Moderator Schwierigkeiten bei einem bestimmten Problem haben, so kann er sich an andere Mitglieder der Redaktion wenden. Es müssen bei Entscheidungen über Maßnahmen die Maßstäbe für alle Nutzer gleich sein. Es darf nicht der Eindruck entstehen, dass Nutzer, die mit dem Moderator befreundet sind, Regelverstöße begehen dürfen, für die andere mit Sanktionen belegt werden.

Regelverstöße sind zum Beispiel:

  • rechts- und linksradikale Inhalte im Beitrag, Signatur bzw. Profil eines Users

  • pornographische Inhalte aller Art

  • Andere Inhalte die nach deutschem Recht verboten sind

  • Beleidigungen anderer User oder Gruppen


Da der Moderator besondere Rechte besitzt, sollte er diese mit Bedacht einsetzen. Als Mitglied der Redaktion tritt er als Repräsentant der ganzen Gruppe auf. Das bedeutet insbesondere, dass Meinungsverschiedenheiten unter den Moderatoren, und allen anderen Mitgliedern des Teams außerhalb der Aufmerksamkeit der Nutzer zu klären sind. Die Einigkeit der Moderatoren-Gruppe nach Außen ist die Stärke, die notwendig ist, um gegen Störungen entschlossen vorgehen zu können.

    
Copyright © by M.W. & A.L. 2003 - Today           Impressum/Quellenangaben            als Startseite festlegen            Letzte Script-Änderung: 30.06.2017 06:09 (26)